Kein Mr.Olympia im September in Las Vegas

0
1156

Der Wettkampf wird verschoben!

Bereits in der vergangenen Woche wurden für heute große Neuigkeiten bezüglich des Mr.Olympia + Expo in Las Vegas angekündigt. Was die meisten bereits vermutet haben bzw. wussten wurde nun bestätigt. Der „Super Bowl im Bodybuilding“ wird nicht wie geplant im September in Las Vegas ausgetragen. Wie Olympia Präsident Dan Solomon in einem IG TV Video mitteilt soll der Wettkampf MITTE Dezember in Vegas stattfinden.

Neben dem Datum ändert sich auch der Austragungsort. Lange Zeit fand der Profi Wettkampf schlechthin im Mandalay Bay Casino und Hotel statt. Markus Rühl erinnert sich noch an diese Zeit. Vom Mandalay Bay direkt am Las Vegas Strip ging es dann in das The Orelans Hotel & Casino etwas außerhalb vom Strip.

Im Dezember geht es nun zurück an die wohl berühmteste Straße in Vegas. Der Wettkampf wird im PLANT HOLLYWOOD ausgetragen. Wie Solomon mitteilt beruht diese Entscheidung u.a. auf dem Wunsch der Fans und Athleten die Meisterschaft zentral in Vegas stattfinden zu lassen. Weitere Neuigkeiten und Details sollen in kürze folgen. Bei der aktuellen Lage ist der Dezember sicherlich ein realistischer Zeitpunkt für die Veranstaltung. Eine Garantie gibt es jedoch noch immer nicht. Großveranstaltungen sind weltweit immer an die aktuelle Entwicklung um das Coronavirus COVID-19 gebunden. Wir hoffen auf eine positive Entwicklung in den nächsten Wochen/Monaten und halten euch auf dem laufenden.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here