Neues von Markus Rühl

0
945

Neues YouTube Video von Markus Rühl

Beintraining, Ziele & wieder Lust auf Vollgas im Training

Hallo Sportfreunde, heute zeige ich Euch mein erstes Training im Jahr 2019 (gefilmt Anfang Januar). Nachdem ich mein Beintraining seit meiner damaligen Verletzung nun fast vier Jahre lang immer nur mit moderaten Gewichten vollzogen hatte, habe ich nun wieder Lust und Mut, das alles wieder etwas schwerer und wilder anzugehen.
Wie ich nun trainiere und welche Übungen ich bevorzuge, zeige ich in diesem Video. Dieses Video ist wieder etwas länger als übliche Trainingsvideos, weil wir uns entschieden haben, das Training als Art Dokumentation mit zahlreichen Informationen darzustellen, statt im Musikvideo-Stil einen bunten Zusammenschnitt zu machen.
Was gefällt Euch besser? Ausführliche Videos mit entsprechender Länge oder kurze und pfiffige Zusammenschnitte, welche eher auf Musik und Tempo abzielen?
Schreibt es gerne einmal in die Kommentare.
Und für alle Ungeduldigen kommt hier noch eine kleine Information: Oft wird in den ersten Minuten nach der Veröffentlichung eines neuen Videos geschrieben: „So niedrige Bildauslösung.“ Hinweis: Alle unsere aktuellen Trainingsvideos sind in 4K Auflösung, aber Youtube benötigt nach dem Upload immer noch einige Minuten (oder länger), bis alle hohen Auflösungen fertig gerechnet sind. Also bitte habt ein kleines bißchen Geduld, bis YouTube fertig ist.
Und wie immer gilt: Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn Ihr auch einmal unseren Online-Shop http://www.ruehl24.de besuchen würdet. Wir stehen 100% hinter unseren Produkten. Unsere große Auswahl an Protein-Sorten bietet vom wasserbasierten Frucht- oder Cola-Protein-Drink bis zum cremigen Milchschake alle Varianten von hochwertigem Protein ohne jegliche Zusätze von Füllstoffen und ohne Verdickungsmittel. Somit ist „Rühls Bestes“-Protein immer bestens bekömmlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here