Sieg für Roelly Winklaar & offizielle Ergebnisse der Arnold Classic Australia 2018

3
7029

Vor knapp 3 Stunden endete in Melbourne die Arnold Classic Australia 2018. Roelly Winklaar gewinnt in der offenen Klasse der Männer und lässt Williamn Bonac hinter sich. Nach der Vorwahl hätten wir William noch vor Roelly gesehen. Im Finale zog Winklaar dann an Bonac vorbei. Dennis Wolf wird Zehnter und hat uns erneut überzeugt. Freut euch in den nächsten Tagen auf besonderes Material vom Wettkampf.

Angelica Teixeira gewann wie vor zwei Wochen in der Bikini Pro. Mit dem zweiten Platz muss sich erneut Janet Layug zufrieden geben – da kann man sicher drüber streiten. Valeria Ammirato wird Letzte. Die Form war leider nicht wirklich überzeugend für eine Arnold Classic.

Candice Carter lässt knapp Cydney Gillon hinter sich. Die Engländerin Kate Errington siegt in der Fitness Klasse. Wir sehen in Kate eine zukünftige Ms. Olympia. Regiane belegt den dritten Platz und überzeugt mit toller Kür.

Anbei die offiziellen Ergebnisse der IFBB Pro League :

3 KOMMENTARE

  1. Ich habe mich schon bei der letzten Arnolds gefragt ob man die Scorecards irgendwie vergrößern kann, damit man sie lesen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here