Coronavirus in den USA. Arnold Classic Expo abgesagt

0
1203

Wettkämpfe sollen stattfinden

Vor wenigen Stunden wurde mitgeteilt das auch die alljährliche Arnold Sports Festival EXPO aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus abgesagt wird. Beim Festival und der dazugehörigen Arnold Classic werden bis zu 250.000 Menschen erwartet. Arnold Schwarzenegger hat die traurige Nachricht via Instagram überbracht. Nach aktuellem Stand und Arnolds Aussage sollen die Bodybuilding und Strongman Wettkämpfe ausgetragen werden. ALLE anderen Events werden abgesagt bzw. wie die FIBO 2020 verschoben. Ob mit der Aussage auch die Wettkämpfe der Amateure gemeint sind ist aktuell nicht ganz klar. Wir sind bereits in Columbus/Ohio vor Ort und werden euch auf dem laufenden halten. Im laufe des Tages sollten weitere Informationen vorliegen. Für Arnold und das gesamte Arnold Sports Festival Team hat die Gesundheit der Besucher oberster Priorität.

Update 03.03.20 23:11 Uhr: eine Aussage zu den Amateuren soll es am Mittwoch gegen 12 Uhr Ortszeit geben

Update 03.03.20 23:45 Uhr: Laut NPC & Arnold Sports Festival finden die Wettkämpfe der Profis ALLE statt. Zuschauer wird es wohl nur beim Finale am Samstag geben.

OFFICIAL NOTICE!
Per the @arnoldsports Offices To #ifbbprofessionaolleague President Jim Manion, ALL @ifbb_pro_league COMPETITIONS WILL GO ON AS PLANNED!
YES! Men’s Bodybuilding Classic Men’s Physique Men’s Physique Men’s Wheelchair Bodybuilding Women’s Physique Figure Fitness BikiniGood Luck To All The Athletes!

Arnold Sports Festival cancels convention due to coronavirus, will allow athletes to compete

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here