Nadine Huber holt die Pro Card nach Deutschland

1
2648

Am vergangenen Wochenende fand in Warschau ein Pro Qualifier Wettkampf der NPC Worldwide& IFBB PRO Poland statt. Mit dem Gesamtsieg in der Figur Klasse gab es für Nadine Huber die IFBB Pro Card. Die zweifache Mutter kann somit ab sofort an Wettkämpfen der IFBB Pro League teilnehmen.

Pro Card in Polen für Nadine Huber. Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für Team Deutschland 

Ron Basilea konnte seine Klasse ebenfalls gewinnen. Gabriel hat in derselben Klasse den vierten Platz belegt. Kathi Heins hat mit ihrem Team ebenfalls Gold nach Deutschland geholt. Ines hat in der Wellnessklasse den dritten Platz belegt. Die Leistung von Men´s Physique Athlet Reiner Stimmler wurde ebenfalls mit Gold belohnt. Anna Prinz durfte sich über 2x Gold freuen! Die NPC Athletin konnte die Klassen Woemn´s Physique und Womens Bodybuilding für sich entscheiden. Bitte berücksichtigt das uns leider erneut keine offiziellen Ergebnisse der Meisterschaft vorliegen.

Während die Athletinnen und Athleten in Polen um die Pro Card kämpfen fand in St. Leon Rot die NPC Worldwide Meisterschaft Baden-Württemberg statt. Der Gesamtsieg im Bodybuilding ging an Ingo Thor GunnarssonJustin Musiol belegte hinter Ingo den zweiten Platz (Bei seinem ersten Wettkampf!).

 

1 KOMMENTAR

  1. Simon Pendelin

    Bodybuilding Novice PQ Klassensieg und Overall Winner.
    Bodybuilding Open PQ Light Heavyweight Platz 2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here