Notoperation für Roman Fritz

0
5077

Anfang Dezember 2020 wurde Roman Fritz in der Sana Klink in München-Sendlingen ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt. Seit der Operation sind ca. 10 Wochen vergangen. Mit dem Verlauf der Heilung und Romans Rehabilitation waren die Ärzte bisher sehr zufrieden. Langsam aber sicher hat Roman in den letzten Wochen immer mehr Fortschritte gemacht.

Nach Infektion wird die Prothese ausgetauscht: Roman Fritz wird erneut operiert 

Leider hat sich nun herausgestellt das Roman aufgrund einer Infektion erneut operiert werden muss. Sehr wahrscheinlich muss die komplette Prothese ausgetauscht werden. Die Operation ist für HEUTE (22.02.21) 11 Uhr angesetzt.  Mehr Infos dazu gibt es in dem neuen Video von Roman. Wir halten euch zum Verlauf weiterhin auf dem Laufenden.

Wann und wo sich Roman die Keime eingefangen hat ist aktuell nicht ganz klar. Wir wünschen Roman für die Operation alles GUTE und wünschen eine schnelle und gute Genesung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here