Wurd Roland beim Olympia betrogen?

0
289

Nach dem siebten Platz bei der IFBB Weltmeisterschaft 1991 in Polen ging es für Roland Cziurlok ohne Pause weiter. Die für Roland enttäuschende Platzierung in Katowice hat für die nötige Motivation gesorgt. Ab 1992 hat sich der heutige Coach von David Hoffmann zu 100% auf Bodybuilding und die Wettkämpfe konzentriert. Ab diesem Zeitpunkt mit der Unterstützung der Familie.

Das bewegte Leben von Roland Cziurlok Teil 2

Stark verbessert musste sich Roland 1992 knapp dem mehrfachen Weltmeister Hamdullah Aykutlu geschlagen geben.

Interview Roland Cziurlok Teil 1: Aus Polen an die Weltspitze

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here