Preview: So sieht das Poster zu Ronnie Coleman Dokumentation „The King“ aus!

0
1491
Ronnie Coleman The King Poster

Anfang diesen Jahres gaben die Macher der legendären Bodybuilding Dokumentationen „Generation Iron“ bekannt, das Leben von Ronnie Coleman zu verfilmen. Und wie es nicht besser hätte passen können, wird die Dokumentation über den 8-fachen Mr. Olympia „The King“ heißen. Pünktlich zu den Arnold Classic in Ohio wurde vor über zwei Wochen der erste Trailer veröffentlicht. Nun folgte das zum Film passende Poster.

Ronnie Coleman – der „King“ ist zurück

Knapp 13 Jahre nach seinem letzten Wettkampf begleitet das Team von „Generation Iron“ Ronnie Coleman im Zuge von „The King“ über mehrere Wochen mit einer Kamera, um der Bodybuilding Welt Einblicke in das Leben eines der besten Bodybuilder der Welt zu gewähren. Neben zahlreichen Geschichten aus seiner Kindheit, seiner Bodybuilding Karriere und seinem Leben nach seiner Karriere erwartet die Zuschauer hauptsächlich Interessantes über Colemans Siegermentalität und die zu erbringenden Opfer auf dem Weg zu den acht Mr. Olympia Siegen. Die Macher von „The King“ versprechen mit der Dokumentation noch nie so tief(gründige) Einblicke in das Leben der Legende und dem Erbe von Coleman geben zu wollen. Und den Zuschauern den wahren Ronnie Coleman zu zeigen.

Obwohl Ronnie mittlerweile sichtlich von seinen zahlreichen Operationen „gezeichnet“ ist und viele Aussenstehende den Lebenswandel nicht wirklich nachvollziehen können, bereut der Bodybuilding Champion nichts. Ganz im Gegenteil: Ronnie ist jemand, der sich selbst nie allzu ernst nimmt und immer über sich selbst lachen kann. Entsprechend ist auch das Poster zum Film ausgefallen – nicht allzu ernst, aber trotzdem beeindruckend…tpyisch Ronnie eben.

Ronnie Coleman The King Poster

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here